Ein bisschen Kultur, ein bisschen Theater und ein bisschen gehobenen Flair…Rewe zieht ins Hessische Staatstheater 🎭🎫🎟🛒❤️

Unbezahlte WERBUNG

Ihr Lieben,

ich hab wieder etwas wunderbares, kulturelles, theaterlastiges, provokatives und Supermarktmäßiges entdeckt… im Hessischen Staatstheater Wiesbaden ist der Supermarkt Rewe zur Biennale für eine kurze Zeit eingezogen. Auf der einen Seite ist es schön seine Einkäufe in einer solch schönen Atmosphäre durchzufuhren – zwischen kulturellen, theatralischen Momenten und dem Einkauf für zwischendurch. An der Decke sieht man die kunstvollen Verzierungen und Malereien. Der Supermarkt wird geleitet durch die Azubis bei Rewe. Eine wunderbare Idee und ich bin wirklich begeistert, weil die Mitarbeiter exzellent arbeiten und damit ihre Chance erhalten auch wie die Chefs zu handeln und zu arbeiten. 🙂

Bilder sagen dabei mehr als Worte 🙂

Die Idee ist irgendwo eine Provokation, auf der anderen Seite finde ich sie schön, weil man ja nicht alle Tage in so einem schönen, gediegenen, historischen, kulturellem Umfeld einkaufen kann.

Die Biennale macht in Wiesbaden auf sich aufmerksam durch verschiedene Aktionen und Provokationen. So wurde in die City Passage eine Kunstgalerie installiert, in der Theater Kolonade ein kleines Theater in dem ein „Porno“ gezeigt wird, im großen Haus des Staatstheaters ist ein Autokino eingezogen (ich finde das wirklich schön und es erinnert an vergangene Zeiten, wo man noch Filme im Autokino schaute) und dann auch eine weitere Provokation mit einer Statue, die deutschlandweit in aller Munde war.

Die Biennale steht unter dem Motto „Bad News“ und erklärt somit auch die kleinen ungewöhnlichen, provokativen Ereignisse und Installationen.

Ein kleines großes Stückchen Heimat in der Heimat…StadtStück voller kleiner GoldStücke 💚⚜️💛

Unbezahlte WERBUNG

Ihr Lieben,

ich liebe meine Heimat Wiesbaden wirklich sehr. Ich bin dort geboren und aufgewachsen und kenne jede Ecke in dieser wunderschönen Stadt in und auswendig. Immer wenn ich dort bin freue ich mich darauf etwas neues und schönes zu entdecken und erfreue mich an den vielen verschiedenen, schönen Dingen, die ich dort sehe!

Ich habe dort das Geschäft StadtStück entdeckt, dass wahrlich die schöne Kurstadt feiert und Produkte vorstellt, die nicht nur typisch für Wiesbaden sind, sondern auch für die Rheingauregion und das Rhein-Main-Gebiet sind.

StadtStück gibt es seit insgesamt fünf Jahren – drei davon in der Taunusstraße, die nicht ganz so zentral an der Fußgängerzone liegt. Mittlerweile befindet sich das Geschäft seit zwei Jahren in der Altstadt und passt dort absolut zum Flair, dem Altstadtcharm und den kleinen Geschäften und Boutiquen, die man nicht in anderen Städten finden kann.

Im Geschäft weiß man gar nicht, wo man als erstes hinschauen und hingehen möchte, weil alles so interessant ist und dazu einlädt entdeckt zu werden.

StadtStück lädt dazu ein regionale, hessische Dinge zu entdecken, wie beispielsweise den Ebbelwoi mit passendem Bembel, Handkäs mit Musik, Grie Soß, kleine Schnuckelein wie SchoppeGummi und den Klassiker „Der kleine Prinz“ auf hessisch … „De klaane Prinz“ 😉 . Und auf der anderen Seite,  Produkte die aus der wunderschönen Landeshauptstadt kommen wie der Gin aus Wiesbaden Amato, Gebäck in Form der Wiesbadener Wahrzeichen wie das Kurhaus und Seifen in Form des Symbols der Stadt die Lillie ⚜️.

In einer anderen Ecke gab es Kissen und Windlichter mit dem Aufdruck der berühmten Wiesbadener Wahrzeichen wie das Kurhaus und das Biebricher Schloss, Poster und Magnete passend zu den Vororten wie Schiersteiner Mädche und Schiersteiner Bub… 🙂

Auch für die Kleinsten gibt es schon eine Einführung ins Hessische mit passender Kinderliteratur. 😉

Die liebe Besitzerin erklärte mir, dass es auch schöne Produkte aus der Nachbarstadt Mainz gebe, diese aber nicht zu  einem Geschäft mit dem Fokus Wiesbaden und Region passen würden, da Mainz nicht mal im selben Bundesland liege. 🙂

Bilder sagen ja bekanntlich mehr als viele Worte 🙂 ❤

Die Besitzerin ist sehr freundlich und half mir bei jeder Frage weiter. Vielen Dank für die gute und liebe Unterstützung zu meinen Fragen. 🙂 ❤

Falls ihr demnächst in Wiesbaden seien solltet kann ich euch einen Besuch im „StadtStück“  nur empfehlen. StadtStück ist wahrlich ein Goldstück in der schönen Wiesbadener Altstadt.  🙂 ❤

Das Geschäft befindet sich hier

StadtStück
Goldgasse 5 
65183 Wiesbaden