Seelenstriptease

Ihr Lieben.

Vor einigen Tagen habe ich bei Instagramm ein Foto mit der Bildunterschrift Seelenstriptease gesehen. Das hat mich so interessiert, dass ich direkt angefangen habe, diesem gleich zu tun. Ich habe alles aufgeschrieben, was mir zu mir selbst einfällt. Von den guten bis zu den nicht so guten Seiten an mir. Vielleicht ist das ein Weg, zu sich selbst zu finden und Möglichkeiten aufzuarbeiten, wie man manches an sich einfach verbessern kann. Denn nur wer sich selbst kennt, kann sich doch auch verändern. Oder was meint ihr?