Klein und wirklich super fein -La Principauté de Monaco

DSC02067

Sommer. Sonne. Es ist wirklich warm. Ein Tag an der Côte d’Azur. Um genauer zu sein in Monaco.

Ein paar Keyfacts zur dem kleinen Fürstentum am Mittelmeer! 

Hauptstadt Monaco
Größte Stadt Monte Carlo
Fläche 2,02 km²
Einwohnerzahl 36 136
Amtssprache Französisch
Regierungssystem Erbmonarchie
Staatsoberhaupt Prince Albert II

Monaco, wie man es schon in den Key Facts sehen kann ist wirklich nicht groß, dennoch hatte ich dort das Gefühl, dass alles größer und mächtiger ist. Die Hochhäuser sind wirklich nicht so schön anzuschauen und kosten noch dazu ein wahres Vermögen! :O Beeindruckend ist es allerdings schon! 🙂

DSC02010

 

Was ich wirklich schön fand war die Altstadt. Sie liegt auf der anderen Seite von Monte Carlo. Dort befindet sich auch der Fürstenpalast!

DSC02143

Die kleinen Gassen. Die kleinen Geschäfte. Die kleinen Restaurants. All das gibt einem so ein heimisches, schönes Gefühl. Man möchte einfach durch die kleinen Straßen flanieren und sich die Geschäfte anschauen. Geschäfte? Bestimmt nur so ein teurer Kram mit teuren Marken! – Nein. Gar nicht mal. Es war eher tourimäßig mit diesen Taschen, wo drauf steht „MONACO“. (Unter uns ich frag mich echt, warum man diese Taschen kauft. Aber das ist eine andere Geschichte.)

DSC02107DSC02106

 

 

 

 

 

 

 

Auf der gegenüberliegenden Seite von Monte Carlo – in Monaco – befindet sich auch die Cathédrale Notre-Dame-Immaculée de Monaco.Dort liegt nicht nur Fürst Rainier III. begraben, sondern auch seine bildschöne Frau Grace Kelly!

IMG_1519

Auf dieser Seite habe ich tatsächlich auch einen kleinen Yachthafen gesehen, der im Vergleich zu dem anderen eher beschaulich und friedlich wirkt! In dem Moment wurde mir Monaco doch irgendwie sehr sympathisch. 😉

IMG_1493

Zum Abschluss bin ich dann noch nach Monte-Carlo. TOTALLY NOT MINE!!!! Leider ist das alles sehr Touristenüberlaufen. Das einzige, was ich schön fand was nicht wirklich Touristenüberlaufen war, war das Casino. Dort kostet der Eintritt 10 Euro und Fotos darf man auch keine machen!

DSC02216

DSC02218

Ich nehme allerdings an, dass Monaco bestimmt seine sehr süßen, einzigartigen Seiten hat! Allein das Leben an der Côte ist ja schon mehr als lebenswert!! 🙂

DSC02224
Und dieses kleine Auto hat mir bestimmt ein großes Grinsen ins Gesicht gezaubert. Das kleine, süße, rote Auto! Erinnert mich sehr an schöne, französische Filme, die an der Côte d’Azur gespielt haben. 🙂

Fazit zu Monaco: Muss man definitiv gesehen haben. Seine schönen Seiten hat es bestimmt. Meins ist es nicht unbedingt, auch weil es durch das viele Beton auch wirklich heiß dort wird. Dennoch hat dieses kleine Fürstentum einen gewissen Charme, dem man so nicht wirklich entziehen kann. Allein die Altstadt ist definitiv ein Besuch wert! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.