Fête des Vendanges de Montmartre – Ein Fest für die wahren Sinnes- und Gaumenfreuden

Ihr Lieben,

Paris verzaubert mich jeden Tag… und überrascht mich jeden Tag. Vom 5. bis 9. Oktober  hat die Fête des Vendanges de Montmartre stattgefunden. Und was soll ich sagen? Ich bin einfach nur fasziniert und angetan. Die große Masse an wahnsinnig köstlichen Gaumenfreuden ist einfach immens. Man weiß gar nicht, wo man zuerst anfangen soll!  Und auch die Personen an den Ständen sind einfach nur toll! Sie sind freundlich, man darf tausende von Fragen stellen, manche Kleinigkeiten auch probieren und einfach auch viele viele Bilder machen!  Merci, merci, merci! Pour la gentillesse et les moments absolutment chouette!!

Ich gebe ehrlich zu ich hab meinen absoluten Lieblingsstand! An diesem Stand wurde Absinth verkauft. Absinth damals bekannt als Getränk, dass Menschen wahrlich in eine  andere Galaxie verfrachten kann. Natürlich weckt das Interesse, wenn man es vom Namen her kennt. Ist es noch wie früher? Wird man damit wörtlich in eine andere Galaxie verfrachtet? Ist anderes als damals? Was war so besonders? ich hatte einfach unglaublich viele Fragen und an dem Stand habe ich alle Fragen sehr liebe beantwortet bekommen. Schlussendlich war ich auch interessiert an den Macaron mit dem Geschmack von Absinth. Ich habe gefragt, ob da wirklich Absinth drinne ist. Und ja es ist Absinth drin, allerdings so wenig, dass man davon nicht mal ansatzweise betrunken werden könnte. Die Macarons waren köstlich!!! ❤ Und wirklich interessant der Absinth von heute macht sehr betrunken, ist allerdings nicht mehr das Gleiche wie früher. Man wird davon nicht in eine andere Galaxie geschickt. Man ist nur ein bisschen  (viel) angetrunken.

Ein bisschen weiter geschlendert kommt man an einen Stand, der Austern verkauft. Ich gebe zu ich habe noch nie Austern gegessen und das ist dringend auf meiner To Do Liste. Der Stand war wirklich sehr ansprechend. Aber zehn Austern und nicht mal sicher, ob ich Austern mag und wirklich Hunger habe, habe ich eher darauf verzichtet. Allerdings ist ja heute nicht alle Tage. Das heißt ich kann sie jeder Zeit immer noch probieren. 🙂

Ein weiterer Stand war auch wieder mit Macarons und mit herzhaften Dingen ausgestattet. Hier habe ich mich eher mit den herzhaften Dingen beschäftigt.  Obwohl ich natürlich auch an den Macarons interessiert war. Aber Kartoffeln mit Champignons waren dann doch die „Gesündere Wahl“. Und was soll ich sagen? Es war nur lecker und ich hatte auch noch das Gefühl, diesmal nicht eine mächtige Kalorienbombe zu mir zu nehmen. 🙂


Und für jeden der gerne Würstchen oder andere Fleischspezialitäten mag wäre hier bestimmt perfekt aufgehoben gewesen – zwischen Burger und Merguez.

An einem weiteren Stand wurden Spirituosen verkauft. Aber nicht irgendwelche sondern besondere, die einfach durch ihre schöne Flaschen und Namen auffallen. KISS! 🙂 ❤

Ein Stand hat wahrlich meine Aufmerksamkeit geweckt. Hier wurden einfach Saucisse  verkauft. <3. Und ich liebe es einfach! Saucisse sind etwas sehr köstliches. ❤ Und einfach nur diese Masse zu sehen war wirklich interessant.

Und erinnert ihr euch? Früher diese wunderbaren Süßigkeiten-Tüten, wo man das haben konnte, was man am Liebsten hatte? Dieser Stand hat mich daran erinnert. Ein Stand mit sehr vielen, vielen Süßigkeiten. Und grade ich schlimme Naschkatze war sofort hin und weg. ❤

Am nächsten Tag war ich mit Freunden unterwegs auf dem Fest. Hier haben wir uns Kartoffeln überbacken mit Käse erlaubt … und geteilt. Wir wollten ja noch weitere Köstlichkeiten probieren und Platz im Magen muss ja sein :D.

 

 

Leider ist das Fest nur ein paar Tage. Ich glaube ich hätte dort auch jeden Tag schlendern und entdecken können. Aber wer weiß vielleicht bin ich ja nächstes Jahr zu der Zeit immer noch in Paris 🙂 ❤

Ach Paris. ich freue mich so unglaublich auf noch weitere Feste und wunderbare Momente in meiner Lieblingsstadt! ❤ ❤ ❤

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.