Ein bisschen fabelhafte Welt, ein bisschen Nostalgie und ein bisschen Amelie <3

Ihr Lieben,

Heute war ich mal wieder auf Entdeckungstour in Paris und wollte unbedingt nach Montmarte. Ich liebe dieses Arrondissement sehr. Es ist so unglaublich vielseitig, anders, lebendig, farbenfroh und man spührt den Puls des Aufregendens mit einer gewissen französischen Leichtigkeit. Und eben da ist mir eingefallen, dass einer meiner damaligen Lieblinsgfilme dort gedreht wurde – „Die fabelhafte Welt der Amelie“.  Ich haben heute das Lebensmittelgeschäft besucht –  „Au Marché de la Butte“. Es ist wahrlich so wie im Film. Ein kleines Geschäft, das einen auch an die altbekannten Tante Emma Läden erinnert. Und was mich am meisten überrascht hat – der Schauspieler, der den lieben Lebensmittelhändler spielt ist tatsächlich der Besitzer von „Au Marché de la Butte“. Er ist wirklich sehr freundlich und man kann sich sehr gut mit ihm unterhalten. Das nächste Mal frage ich ihn ob ich ein Bild mit ihm machen kann. Wenn man am Geschäft vorbeiläuft sieht man sofort, dass das der Ort ist an dem der Film gedreht wurde. An den Fenstern kleben Zeitungsartikel, Karten und alles was mit dem Film zu tun hat.

Aber Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Falls ihr demnächst in Paris seien solltet, solltet ihr dort mal vorbeischauen. Es ist einfach interessant diesen kleinen Laden auch mal in real zu sehen <3.

Au Marché de la Butte befindet sich in 56 Rue des Trois Frères, 75018 Paris.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.